Gewitter


Es stürmt daher,
der Himmel weint,
die Hoffnung schiebt
an Wolken.
Doch weil die Sonne
nimmer scheint,
da wird er mächtig,
dieser Feind,
und helle Blitze folgen.

.
Twity, 04.07.2016
© by Twity-Autor

4.7.16 20:22

Letzte Einträge: Der Juni, Frau Holla und der treue Eckart, Sommermond, Das Dichten, Sommerlaunen, Das gnadenlose Schicksal

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL