Du bist



Du bist der Stern, der Tag und Nacht,

in meinem Leben Freude macht.

Du bist der schönste Augenblick,

das kleine Wunder, das größte Glück.


Du zeigst mir das Leben, so wie es ist,

bist du nicht da, schon wird es trist.

Mit dir mag ich in Wolken schweben,

durch Wiesen streifen, zur Freiheit streben.



© by Twity-Autor, 2012

(ursprüngliche Version)

 

(Überarbeitung 2016, plus zusätzlicher Vers )

 

Du bist der Stern, der Tag und Nacht

in meinem Leben Freude macht.

Du bist der schönste Augenblick,

ein kleines Wunder, das größte Glück.


Du zeigst mir das Leben, so wie es ist,

bist du nicht da, schon wirst du vermisst.

Mit dir mag ich in Wolken schweben,

durch Wiesen streifen, zur Freiheit streben.


Du bist das Beste was mir passiert,

von dir als Mensch bin ich tief berührt.

Du bist mein Leben, mein Stolz, mein Traum,

ich bin überglücklich und glaube es kaum.


 .

Twity-Autor, 08.07.2016

(Überarbeitung 2016, zusätzlicher Vers )

© by Twity-Autor


8.7.16 18:24

Letzte Einträge: Zeit für Kinder, Der Juni, Frau Holla und der treue Eckart, Sommermond, Das Dichten, Sommerlaunen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL