Zeitverstreichen


Wenn die Zeit Beine hätte,
würde sie nie fortlaufen.
Obwohl sie viel aushalten muss.
Und dennoch holt sie uns ein.

.
Twity, 12.05.15
© Twity-Autor

17.7.16 18:23

Letzte Einträge: Enkelkinder, Die Spaghettimonster, Die heißen Sommernächte, Die Regenwürmer in der Erde (Kindergedicht), Der Antrieb, Der Heiratsschwindler

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL