Guten Morgen



Guten Morgen ihr Leute,

heraus aus den Federn,

hinein in die Kleider,

der Wecker schellt leider,

da hilft auch kein zetern.



Der Morgen bringt Frische,

die Zeit geht voran,

der Tag nutzt die Stunden,

er wird sie bekunden,

wo immer er kann.



Dem sollten wir folgen,

solange man ist,

drum lasset uns walten,

und leben und schalten,

bevor das Gewissen uns frisst.



.

Twity, 21.08.2016

© by Twity-Autor

21.8.16 17:56

Letzte Einträge: Der Juni, Frau Holla und der treue Eckart, Sommermond, Das Dichten, Sommerlaunen, Das gnadenlose Schicksal

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL