Begreifen



"Manchmal begreifen wir erst viele Jahre später, was wir mit unserem Tun angerichtet haben. Manchmal sind die Folgen auch gleich ersichtlich. Wir sollten den Mut haben zu jeder Zeit etwas zu verändern und unser Handeln zu überdenken..."

 

 .

@ Twity-Autor, 03.Oktober 2016 



3.10.16 14:40

Letzte Einträge: Enkelkinder, Die Spaghettimonster, Die heißen Sommernächte, Die Regenwürmer in der Erde (Kindergedicht), Der Antrieb, Der Heiratsschwindler

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL