Die Neugier auf den Morgen,
das Bad im hellen Licht,
ein Lächeln gegen Sorgen,
mehr brauch' ich vorerst nicht.

Mit jeder Frist und Stunde,
verändert sich der Blick.
Der Zeitgeist macht die Runde,
er bringt nichts mehr zurück.

Das Wissen und das Streben,
ist schnell verwandelbar.
Wer mag, soll schneller leben,
das Gute ist so rar.

Kaum jemand hält sich jünger,
in Weisheit steckt die Kraft.
Das Neue braucht den Dünger,
den die Erfahrung schafft.

.
Twity, 15.10.2012
Copyright by Twity-Autor