Wohin die Schritte führen,
dass weiß ich leider nicht.
Nur das sie Zeitgeist spüren,
mich tragen und berühren,
aus lebensfroher Sicht.

Das Ziel ist anzukommen,
in Eintracht und in Frieden.
Manch Alter denkt benommen,
doch ich hab' Mut bekommen
und lasse mir nichts bieten.

Wohin die Schritte lenken,
kein Traum werd' ich verlieren.
Und an Erfüllung denken,
mir schöne Jahre schenken,
wenn's sein muss, duellieren.

.
Twity, 16.07.2012
Copyright by Twity-Autor