Der Anfang

 

Jeder Anfang stammt vom Meer,
der Tränen und der Leiden.
Noch fällt das Orientieren schwer,
in unbekannten Weiten.

Die "Engel" räumen Scherben fort,
aus einem alten Leben.
Sie bringen dich zu jenem Ort,
wo Herzen Träume weben.

Das Glück im Unglück ist dir hold,
nun wird bald alles leichter.
Ein wahrer Freund ist mehr als Gold,
das Wasser wird schon seichter.

Ein neuer Plan, ein weiser Schritt,
der Weg ist längst erkoren.
Und nimmst du deine Hoffnung mit,
dann wirst du neu geboren.

.
Twity, 18.09.2011
Copyright by Twity-Autor

30.7.15 19:13

Letzte Einträge: Zeit für Kinder, Der Juni, Frau Holla und der treue Eckart, Sommermond, Das Dichten, Sommerlaunen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL