Die Kinderseele trägt schon Narben,
die Mutter gab' dich einfach her.
Die Liebesbande, sie verdarben,
du bist enttäuscht und weinst gar sehr.

Wie sehnst du dich nach all' der Liebe,
dem warmen Kuss, der Zweisamkeit.
Nach der Geborgenheit und Freudentriebe,
du irrst umher, in Dunkelheit.

Das alles wird dich sicher prägen,
doch etwas sei dir jetzt gesagt:
"Ein Engel schenkt dir seinen Segen,
und niemals seist du mehr geplagt."

Das Leid verleiht auch eine Stärke,
'drum habe immer auch ein Ziel.
Geh' jeden Tag bewusst zu Werke,
so bleibst du stark, erreichst auch viel.

Und eines Tages kommt das Lachen,
denn du warst selber Zukunftsschmied.
Dann wird das Leben Freude machen,
und schreibt für dich ein Liebeslied.

 .

Twity, 01.11.2010
Copyright by Twity-Autor