Ein Suppenhuhn, ein Suppenhuhn,
das wollt' nicht in der Suppe ruh'n.
Zu diesem Zweck, lief es schnell weg
und hinterließ den Hühnerdreck.

Ein Suppenhuhn, ein Suppenhuhn,
das wollt' im Leben vieles tun.
Das konnte deshalb nur gescheh'n,
weil Freilandhühner stromern geh'n.

Ein Suppenhuhn, ein Suppenhuhn,
das wollt' nicht in der Suppe ruh'n.
Es fand den reichen "Gabentisch,"
der Bauer isst jetzt öfters Fisch.

 .

Twity, 06.01.2010
Copyright by Twity-Autor