Natur

Apfelblüte

Der Apfelbaum hat in der Nacht, die rosa Knospen gut bewacht. Und mit dem ersten Morgenstrahl, ... weiterlesen

Die Birke und die Esche

Die Birke sprach zur Esche: „Ich bin die schönste hier, so zart und jung, so fesche, der... weiterlesen

Weidenkätzchen

Der Morgenglanz der Heide, zieht junge Kätzchen an. Sie streunen durch die Weite, des Früh... weiterlesen

Der Sturm

Es fallen kleine Igel, vom sommergrünen Baum. „Ich geb' euch Brief und Siegel, das i... weiterlesen

Die Schwertlilie

Humelia macht ein Bummel, durch's schöne Blumenbeet. Sie ist die kleine Hummel, die nach d... weiterlesen

Das Mauerblümchen

Das Blümchen an der Schattenmauer, am Hang, beim steilen Felsen, ist einsam, doch für kurze... weiterlesen

Rote Kirschen

Auf der Plantage: „Rote Kirschen“, da reifen gleich der Sorte zwei. Und nicht nur St... weiterlesen

Der spitze Nasenbaum

Schirmchentrauben, Blütenstände, Flügelfrüchte, Ahorntraum. Mittendrin - die Kinderh&... weiterlesen

Die Prachtlibelle

Von der klaren, frischen Quelle, nahe einer Felsenschlucht, gleitet eine Prachtlibelle, blä... weiterlesen

Die nickende Distel

Nah wilden Ökogärten, am Rande karger Flur, da boten sich Offerten, die das Gerü... weiterlesen

Die Herbstzeitlose

Wie die Herbstzeitlose zieht, auf gemähten, feuchten Wiesen, sie verbirgt ihr Todeslied, w... weiterlesen

Der Feuerdorn

Den winterharten Feuerdorn, mit seinen roten Beeren, den nimmt die Amsel gern aufs Korn, er kan... weiterlesen

Auf den Gipfeln weißer Berge

Auf den Gipfeln weißer Berge führen Treppen aus Gestein, nicht ins Reich der sieben Z... weiterlesen

Der Krähenbaum

  Das laute Kraah der Krähen, in ihrem Lieblingsbaum, ist meterweit zu sehen, ihr Schwarz v... weiterlesen

Der Veilchenzwerg

Im Hain erlebt die Wiese, ihr blaues Wunderwerk, dort tarnen grüne Füße, den kl... weiterlesen

Der Garten der Lieder

  Der Morgen glänzt den Flieder, es strahlt das Frühlingslicht. Als Pflänzchen kam... weiterlesen

Wiesensinfonie

Der Wind streicht über Gräser, die Grille zupft den Ton. Es sammeln sich die Bläs... weiterlesen

Die Bienenkönigin

Die Weisel schwirrt mit ihren Drohnen, verlässt den Sitz im Bienenstock. Ihr Ausflug soll sich heute lohnen, denn sie besucht ... weiterlesen

Das Tal der Schmetterlinge

  Durch das Tal der Schmetterlinge, zieht der Meeresbrise Hauch. Amberbäume tragen Ringe und die Harlekine auch. Abertau... weiterlesen

Am Waldrand stutzt die Hasel

Am Waldrand stutzt die Hasel, es tönt der Hiefenstrauch. Er säuselt beim Gefasel: &bd... weiterlesen