Humor

Der Klatschmohn

An einem gelben Felde, da klatscht der rote Mohn, es ist gar nichts zu hören, nicht mal der kleinste Ton. ... weiterlesen

Der Mundraub

Die Birnen vom Nachbarn am güldenen Baum, sind weicher als Butter, geschmacklich ein Traum. Sie leuchten gar herrlich, sie lachen ... weiterlesen

Das alte Laster

Sei gegrüßt, mein altes Laster, hast mein Herz bisher erfreut. Ich verlor zwar manchen Zaster, doch dies hab' ich nie bereut. ... weiterlesen

Traumhafte Versschmiede

Wer hat meinen Vers geklaut, den ich mir im Schlaf gebaut? Morgens war er plötzlich fort, geistert er am fremden Ort? Denn ich hab' ihn... weiterlesen

Gebet eines Heiden

Jeden Tag zur selben Stunde, hält der Heide ein Gebet. Und er nuschelt mit dem Munde, Worte, die nur er versteht. Ja, wer hätt... weiterlesen

Schöner Sommer

Schöner Sommer zeig' dich doch, hast du uns vergessen? Steckst du fest im Sommerloch? Was treibst du unterdessen? Machst dich dü... weiterlesen

Das Tief

Der Regen hat sich angesagt und nässt die jungen Triebe. Dem Himmel fehlt das helle Blau, der Wind ist frisch, das Wetter flau, und wechsel... weiterlesen

Wohlgenährt

Es war einmal ein Essigbaum, dem wuchsen doch, man glaubt es kaum, an Stielen grüne Gürkchen. Gar nebenan, wie wundervoll, der r... weiterlesen

Veilchen

Wenn das Veilchen glücklich macht, schätzt man kleine Sachen. Liebt den Duft, bei Tag und Nacht, das schöne Blau, was Freud' e... weiterlesen

Jetzt kommen die wilden Bienen

Jetzt kommen die wilden Bienen, kein Wunder, wir haben April. Sie fliegen dicht vor den Fenstern, sie fliegen und halten nicht still. Sie ... weiterlesen

1. April

  Wer wartet draußen leis' und still, auf ahnungslose Raben? Verbreitet Scherz soviel er will, jawohl, es i... weiterlesen

Das Honigkuchenpferd

Er steht nur da und grinst wie Honigkuchen, ach nein, wohl eher wie ein Honigkuchenpferd, das zwischen sommerlichen roten Buchen, ein Mä... weiterlesen

Springende Gedanken

Die Spinne spinnt die Netze, und mancher Baum hat Harz. Wer petzt ist eine Petze, der Odenwald hat Quarz. Die Sonne gärt auch Beere... weiterlesen

Der Wecker

Es stehen die Zeiger, der Wecker bleibt stumm, jetzt fiel doc... weiterlesen

Der Eber

Der Eber rammelt durch den Wald, so mancher Baum steht schief. Das lässt den Eber völlig kalt, ... weiterlesen

Die "Kunst" des Affen

Ein Bild hängt schief an einer Wand, es ist noch nicht ganz trocken. Der Maler - er wird nicht ... weiterlesen

Der Gedächtnislauf

Jetzt bin ich ehrlich sehr empört, die Schinderei sollt' Früchte tragen. Und keiner da, de... weiterlesen

Mein Pferd Lady

Mein Pferd ist ungezähmt und stur, Manieren hat es freilich nicht. Es wiehert falsch in weiter Flu... weiterlesen

Der kleine Hunger

Der kleine Hunger wollte wachsen und besuchte mich bei Nacht. Vorher machte er noch Faxen, er hat m... weiterlesen

Der Sparstrumpf

Mein Sparstrumpf ist fast prall gefüllt, er wird mir Freude machen. So mancher Wunsch wird heiß gestillt, beim Einkauf sch&o... weiterlesen