Schlittenfahrt


Rodelberg und weißer Schnee,

schöner Winterwald,

gefroren ist des Waldes See,

es ist bitterkalt.


Der Winter kam nochmal zurück,

mit herrlich weißer Pracht,

die Ferienkinder haben Glück,

sogar die Sonne lacht.


Es lockt ein schöner Rodelberg,

voll mit Winterflocken,

dort rodelt mancher kleine Zwerg,

auch wenn die Kufen stocken.


Der Pulverschnee ist hoch und frisch,

nach zwei, drei Rutsche-Runden,

saust der Schlitten zische-zisch,

schnurstracks schnell nach unten.


Hurra, hurra, was für ein Spaß,

wird man auch nass und nässer,

mancher fällt auch auf die Nas',

manch Schlitten rutsch halt besser.


Sind die Bäckchen rot und kalt,

die Handschuh nass, gefroren,

verlässt manch Gast den Winterwald,

mit glühend heißen Ohren.


.

Twity, 07.02.2018

© by Twity-Autor



7.2.18 12:49

Letzte Einträge: Früher gab es Schnee in Fülle, Dezember ist gegangen, Wintermärchen, Eiszeit, Frühlingserleben

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL