Das heilige Pfingstfest


Die Kirche hat Geburtstag,

das Pfingstfest geht ihr nah.

Man hofft auf schönes Wetter,

so wird manch Ausflug wahr.


Die Herzen sind zufrieden,

der Geist ist hocherfreut.

Denn alle feiern Pfingsten,

die Glocken läuten heut.


So mancher stiller Jubel,

erwärmt auch das Gemüt.

Andächtig zieht man weiter,

wie schön doch alles blüht.


Mancher schaut nach oben,

direkt zum Himmelszelt.

Und bündelt die Gedanken,

wie herrlich ist die Welt.


Der Mai schickt Blütengrüße,

die Sonne bleibt nicht aus.

Der Himmel ist uns gnädig,

bei Tanz und Festtagsschmaus.

 

.

Twity-Autor, 16.05.2018

© by Twity-Autor


16.5.18 17:39

Letzte Einträge: Im Garten der Erinnerung, Spinnefix und Mäuserich, Warzenschweine, Samhain (Halloween), Verzweiflung, Früher gab es Schnee in Fülle

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL