Das Greisenalter


Wenn die Mundwinkel erst hängen,

nicht nur Haut und Bauch,

dann ist man in den Fängen

des Alters

und die Wehwechen kommen auch.


Dann wird man zum Greis,

ob man will oder nicht,

das Alter zeigt Fleiß,

von innen und außen,

auch wenn jemand anders spricht.


Oh Jugend, bist nimmer,

bist endgültig fort,

doch seh' ich dich immer,

beim jüngeren Spross,

und erfreue mich dort.


.

Twity-Autor, 01.10.2018

© by Twity-Autor


1.10.18 12:51

Letzte Einträge: Dezember ist gegangen, Wintermärchen, Eiszeit, Frühlingserleben, Die Osterkörbchen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL