Hexenzauber


Teufelshaar und Spinnenbein

mische unter Hexenwein.

Rühre vier Mal ringsherum,

schütte etwas Tonikum

von dem zähen Schneckenschleim,

dann wird der Sud bald fertig sein.


Sprichst du dann noch hex, hex, hex,

und gibst dazu noch einen Klecks

vom Mäuseschwanz und Krötendreck,

dann zauberst du dich selber weg.

Doch macht der Trank nicht zisch, zisch, zisch,

bereite alles nochmals frisch.


.

Twity-Autor, 10.01.2019

© by Twity-Autor


10.1.19 19:52

Letzte Einträge: Früher gab es Schnee in Fülle, Dezember ist gegangen, Wintermärchen, Eiszeit

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL